Neu ab 2019: Die Forststeig-Partnerschaft

Unter dem Namen „Forststeig Elbsandstein“ hat der Staatsbetrieb Sachsenforst im Frühjahr 2018 mit vielen regionalen Partnern und dem Staatsforst der Tschechischen Republik eine Trekking- und Wandererlebnisroute eröffnet. Die Route mit dem Namen „Forststeig Elbsandstein/ Lesni stezka Labske piskovce“ verläuft grenzüberschreitend durch den linkselbischen Bereich der Nationalparkregion Sächhsisch-Böhmische Schweiz und hat eine Länge von ca. 100 km.

Der Forststeig ist ein zusätzliches Naturerlebnisangebot und ergänzt als siedlungsferne und naturnahe, mehrtägige Trekkingroute mit Übernachtungsmöglichkeiten in Trekkinghütten und auf Biwakplätzen die Angebote des nachhaltigen Tourismus in der Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schweiz. Er ist jährlich von April bis Oktober begehbar. Die Forststeig-Saison 2019 wird mit einem offiziellen Opening am 06.04.2019 eröffnet. (Quelle: Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Neustadt)

Die bestehende Partnerschaft mit dem Staatsbetrieb Sachsenforst wurde zum 07. Januar 2019 um eine Forststeig-Partnerschaft erweitert. Damit werden offizielle, mit Sachsenforst abgestimmte Naturführungen, geführte Wanderungen und Trekkingtouren auf dem Forstssteig möglich. Geplant sind Tagestouren und mehrtägige Trekkingtouren mit Übernachtung auf ausgewählten Abschnitten des Forststeiges Elbsandstein. Diese exklusiven Touren werden rechtzeitig vor Saisonbeginn veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.