Saisonvorbereitung in vollem Gange – Winterwanderung am 11.01.2018

Auch wenn man es kaum glauben mag: Es ist Winter! Schöner kann er kaum sein, vom Schneemangel mal abgesehen.

P_20180111_132247_vHDR_Auto

Für Winterwanderungen in der Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schweiz ist das derzeitige Wetter geradezu ideal. Stille, fast menschenleere Orte, wo man sich in der Hauptsaison oftmals zum Fotografieren anstellen muss und Wege, die man fast für sich allein hat. Der unbelaubte Zustand der Bäume gestattet Ein- und Durchblicke, die uns von Ostern bis Ende Oktober meist verborgen bleiben. Keine Frage: Winterwandern in der Sächsisch- Böhmischen Schweiz ist für Freunde der Natur der Geheimtipp! Aber behaltet/behalten das bitte für sich! Sonst ist es kein Geheimtipp mehr.

Weitere Impressionen von der heutigen Testwanderung gibt es hier: https://photos.app.goo.gl/VDugbSmwCzVFzKmK2

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *