Neues von der Forststeigsaison 2020

Der Staatsbetrieb Sachsenforst informiert in einer Pressemitteilung über folgende Neuigkeiten:

Quelle: Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Neustadt

Abschließend noch eine Ergänzung in eigener Sache: Das Tourenangebot „2 Tage im Wald – Forststeigtrekking…“ beinhaltet eine Übernachtung in einer Hütte von Sachsenforst. Dafür muss bis 30 Tage vor dem geplanten Termin ein Mietvertrag abgeschlossen werden. Dieser sieht eine Mindestmiethöhe vor. Aus dieser vertraglichen Konstellation ergibt sich ein Anmeldeschluss von 30 Tagen vor Tourenbeginn und eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen. Alternativ ist der Kauf von Gutscheinen möglich. Diese können zu einem noch zu vereinbarenden, zukünftigen Termin eingelöst werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*