Sitzung zu grenzüberschreitenden Wanderwegen geplant

Der Tourismusverband Sächsische Schweiz teilt in seiner Mitgliederinformation vom 31.01.2020 mit, dass am 03.02.2020 im Landratsamt (Sächsische Schweiz- Osterzgebirge) eine gemeinsame Sitzung mit den böhmischen Kollegen Jiří Rak und Senator Linhart sowie den beiden Nationalparkverwaltungen zum Thema grenzüberschreitende Wanderwege stattfindet.

Sobald Informationen über konkrete Ergebnisse vorliegen, werden sie auch auf dieser Seite veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*